Tagesaktueller Osmium-Preis

Über Osmium » Einsatzgebiete

Die weltweite Osmiumproduktion beträgt jährlich circa 360 Kilogramm.

Seine wirtschaftliche und industrielle Bedeutung ist somit sehr gering. Jedoch hat es in der ungiftigen kristallinen Form Einzug in die Uhren- und Schmuckproduktion gehalten. Wegen seiner extremen Seltenheit steigt der Preis für kristallines Osmium seit einiger Zeit extrem an.

Der Großteil des Osmiums fällt als Nebenprodukt bei der Nickelförderung an. Setzt man Osmium Metalllegierungen zu kann die Härte deutlich gesteigert werden. So wird es beispielsweise in Spitzen von Füllern und Injektionsnadeln eingesetzt.

Eine Platin-Osmium-Legierung ist Bestandteil von Herzschrittmachern und künstlichen Herzklappen. Weiterhin dient Osmium als Katalysator für chemische Synthesen, wie die Dihydroxylierung.

Früher wurde Osmium als Glühfaden in Glühlampen verwendet, es wurde jedoch schnell durch das besser zu verarbeitende Wolfram ersetzt.

 
Fenster schließen
Über Osmium » Einsatzgebiete